chemnitz-info.net

Zum Kosmonauten Festival 2019 startet die Stadt Chemnitz  ein großes Event in der Innenstadt 

Ausstellungen, Diskusionen, Lesungen, Konzerte, Partys, uvm. für Groß und Klein

 

Das Programm zu den einzelnen Aktivitäten am 4. Juli 2019

#WIRBLEIBENMEHR Bühne

15:30 Uhr Grossstadtgeflüster

16:20 Uhr Joris

18:30 Uhr Tocotronic

19:30 Uhr Alligatoah

21:30 Uhr Herbert Grönemeyer

Aaltara

22:30 Uhr Dress

AJZ x ATOMINO Stage am Roten Turm

15:15 Uhr Mia Morgan

16:00 Uhr Shelter Boy

17:00 Uhr Pabst

18:00 Uhr Urlaub in Polen

19:00 Uhr Van Holzen

20:10 Uhr DŸSE

21:10 Uhr No Fun At All




Alanya Döner

16:00 Uhr Franko x Felix

17:30 Uhr Riegert & Sender

19:00 Uhr ma:sa

Am Wall

11:00 Uhr
NGO Marktplatz

12:00 Uhr Kunstmarkt am Wall

Annenplatz – Bernsbachplatz

14:00 Uhr Stadtteilfest Reitbahnviertel

Atomino

23:00 Uhr Reich Für Immer X Berries

Basketball an der Haase-Fabrik

13:00 Uhr Basketball Turnier

Brauclub

23:00 Uhr DJ Ron

Boiler Room Open Air

15:00 Uhr D.I.S

15:30 Uhr Ron & Shusta

16:15 Uhr Tereza

17:45 Uhr Perel

18:45 Uhr Omar Souleyman

19:15 Uhr Byetone

20:00 Uhr Stimming

21:00 Uhr Dr. Motte



Buchladen SIB

12:00 Uhr POCHEN – Biennale für multimediale Kunst

C3 Parkbühne

10:00 Uhr Musikpicknick Open Air mit dem Studio W.M.

12:00 Uhr Mittagessen mit Krambambuli

15:00 Uhr Siegfried & Joy

17:30 Uhr HOOP CHANT ADVENTURES mit Suschia Philipson – Hutfestival

18:30 Uhr DJuggledy – Hutfestival

Düsseldorfer Platz

12:00 Uhr Zukunft Stadtmobilität erleben – Präsentation des Clusters automatisiertes Fahren

e.artis contemporary

14:00 Uhr Fragil – Im Mittelpunkt steht das Licht

Filmnächte Theaterplatz

21:30 Uhr Inside Y-Kollektiv

Galerie Borssenanger

14:00 Uhr Zeit-Sichten

18:00 Uhr urban sozial normal

Galerie Weise

19:30 Uhr Universal Landscapes

HipHop am Kopp Bühne

15:45 Uhr Gianni Mae

17:00 Uhr Lary

18:00 Uhr Mauli

19:00 Uhr Fatoni

20:00 Uhr Zugezogen Maskulin

Jakobikirche

11:00 Uhr Auf dem Jakobsweg von Sachsen nach Santiago

18:00 Uhr Cantico Chemnitz

19:30 Uhr Wie wollen wir leben in unserer Stadt?

Kunstsammlungen Theaterplatz

11:00 Uhr Bauhaus. Textil und Grafik

11:00 Uhr M+M. Fan der Menschheit

15:00 Uhr Provinz

17:00 Uhr Wie Demokratien sterben

Metropol

12:00 Uhr Lugau City Lights – Ein DDR-Dorf schreibt Popgeschichte

14:00 Uhr Propaganda – The Art Of Selling Lies

16:00 Uhr D-Mark, Einheit, Vaterland – Das Schwierige Erbe der Treuhand

Miniramp am Johannisplatz

13:00 Uhr Skate Contest

Museum Gunzenhauser

11:00 Uhr Neue Sachlichkeit. Kunst in der Weimarer Republik

21:30 Uhr DEAF

Open Space

12:00 Uhr Henrike Naumann. Urgesellschaft

16:30 Uhr Peter Piek – Just when you think you’ve seen it all

Ostmoderner Waschsalon

17:30 Uhr DDR – Kunst & Architektur

20:00 Uhr Aufbruch Ost




Panoramarestaurant dorint

19:00 Uhr Umbau Stadthallenkomplex

20:30 Uhr Chemnitzer Stadtgeschichte_n

Projektraum Künstlerbund

11:00 Uhr … 70 … 80 … JUBILÄEN

20:30 Uhr Lin Baker & Volker Braun

Punk Podest

16:15 Uhr Endstation Chaos

17:00 Uhr Wasmirbleibt

18:15 Uhr Parkpunkphilosophen

Rathauspassagen

12:00 Uhr Zwergstadt

Satellit: Orangerie der TU Chemnitz

15:30 Uhr Im Mittelpunkt der Mensch No. 2

Underworld Record Store

12:00 Uhr Vinylflohmarkt

Wandmosaik

17:00 Uhr Kunst oder Lüftungsschacht?

Weltecho Galerie

17:00 Uhr LEAVINGHOMEFUNKTION

xquisit Ladenzeile

10:00 Uhr Menschenrechte

13:00 Uhr TinCon

14:00 Uhr Music cities – Die soziale Inklusion einer Stadt stärken durch Musik

15:00 Uhr BewegtWas! OHNMACHT UMDENKEN

16:00 Uhr Planspiel Stadtrat

16:30 Uhr re:publica

Alle Angaben ohne Gewähr.

Tags:, , , , , , , , , ,